Blue Flower

Hg. gemeinsam mit Julia Allerstorfer: Migration in Theologie und Kunst. Transdisziplinäre Annäherungen, Frankfurt/M. 2017


Jesus von Nazareth. „Ich bin ein Migrant!“ Die Bedeutung der Migrationserfahrung für den christlichen Glauben, in: Hanjo Sauer / Julia Allerstorfer (Hg.) Migration in Theologie und Kunst. Transdisziplinäre Annäherungen, Frankfurt/M. 2017


Gemeinsam mit Walter Raberger: Franz Schupp (1936-2016) - Erinnerungen an einen Aufbruch der Theologie, in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 164 (2016) 404-409


Wie steht es um die Zukunft der Religion? Wird sie aus der Gesellschaft verschwinden oder neu entdeckt werden?, in: A. Kreutzer / F. Gruber (Hg.): Im Dialog. Systematische Theologie und Religionssoziologie, Freiburg/Br. 2016, 278-294


Vermittlung bei Franz von Baader, in: Alberto Bonchino / Albert Franz (Hg.): Aufklärung und Romantik als Herausforderung für katholisches Denken, Paderborn 2015, 235-247


Theologie im Fragment. Zum Ansatz von Franz Schupp, in: Franz Gruber / Ansgar Kreutzer / Andreas S. Telser (Hg.): Verstehen und Verdacht. Hermeneutische und kritische Theologie im Gespräch, Ostfildern 2015, 297-311


"Freude und Hoffnung“. Bewegende Augenblicke des Zweiten Vatikanischen Konzils, in: S. J. Lederhilger / E. Volgger: Contra spem sperare, Regensburg 2015, 327-349


Hg. gemeinsam mit Winfried Haunerland: Liturgie - Spiegel des Kirchenbildes. Wer das Volk Gottes ist und wie es feiert, Wien – Graz – Klagenfurt 2013


Wie von Gott reden? Ansätze der Theologie im 20. Jahrhundert. Frankfurt/M. 2013


Fundamentalismus als „Kleinglaube“, in: Nikolaus Wandinger / Petra Steinmair-Pösel (Hg.): Im Drama des Lebens Gott begegnen. Einblicke in die Theologie Józef Niewiadomskis, Wien 2011, 345-365


Freude und Hoffnung, Trauer und Angst : die Bedeutung der Pastoralkonstitution für die Fundamentaltheologie, in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 158 (2010) 58-67


Geistes-Gegenwart: Festschrift für Peter Hofer, Franz Hubmann und Hanjo Sauer, hg. von Franz Gruber, Christoph Niemand und Ferdinand Reisinger. Unter Mitarbeit von Helmut Eder, Ansgar Kreutzer und Werner Urbanz, Frankfurt/M. 2009


Seelsorge auf einem Kreuzfahrtschiff, in: Lebendige Seelsorge, 59 (2008), 386-390


Der Mensch ist der Weg. Zur Relevanz einer biblischen Metapher, in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 155 (2007), 244-255


Der Begriff des Wunders in der Fundamentaltheologie. Überlegungen zu einer kritischen Wundertheorie, in: Thomas Franz / Hanjo Sauer (Hg.): Glaube in der Welt von heute. Theologie und Kirche nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Für Elmar Klinger. Band 1. Profilierungen, Würzburg 2006, 475-495.


Hg. gemeinsam mit Thomas Franz: Glaube in der Welt von heute. Theologie und Kirche nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Für Elmar Klinger, 2 Bände, Würzburg 2006


Hg. gemeinsam mit Monika Leisch-Kiesl: Religion und Ästhetik bei Ingmar Bergman und Luis Buñuel. Eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit dem Medium Film, Frankfurt/M. 2005


Der Paradigmenwechsel im Verhältnis von Recht und Religion, in: Dieter Kreft (Hg.): Fortschritt durch Recht. Festschrift für Johannes Münder, Sozialpädagogisches Institut im SOS-Kinderdorf 2004, 28 - 47


Eine neue Ära im Verhältnis der Kirche zu sich selbst, zu Staat und Gesellschaft. Erinnerung an Kardinal Franz König (1905-2004), in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 152 (2004), 307-310


"Was aber möglich ist, ist in der Tat Veränderung ...", in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 151 (2003), 412-422


Hg. gemeinsam mit Alfons Riedl: Die Menschenrechte als Ort der Theologie. Ein fundamental- und moraltheologischer Diskurs, Frankfurt/M. 2003


Hg. gemeinsam mit Walter Raberger: Vermittlung im Fragment. Franz Schupp als Lehrer der Theologie, Regensburg 2003


Berufung auf Bonhoeffer? Ein evangelischer Christ als Maßstab für Katholiken, in: Berger, Johann [Hg.]: Herausforderung eines Lebens und Denkens, Wien 2002, 99-133


Theologie studieren. Zum praktischen Zweck dieser Wissenschaft, in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 150 (2002), 11-23


Die Kirche und der „einfache“ Mensch. Klostermanns Beitrag zum Konzilsdekret „Über das Apostolat der Laien“, in: Herbert Kalb (Hg.): Festschrift Rudolf Zinnhobler zum 70. Geburtstag, Linz 2001, 229-251


Gemeinsam mit Franz Gruber: Person sein durch Beziehung. Ein Inbegriff von Theologie, in: Hanjo Sauer / Franz-Gmainer-Pranzl (Hg.): Leben - Erleben - Begreifen, Frankfurt/M. 2001, 10-45


Hg. gemeinsam mit Franz Gmainer-Pranzl: Leben - Erleben – Begreifen. Zur Verbindung von Person und Theologie. Festgabe für Johannes Singer zum 80. Geburtstag, Frankfurt/M. 2001


Neue Paradigmen, alte Argumente? Zur Fundamentaltheologie von Jürgen Werbick, in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 148 (2000) 405-410


Hg gemeinsam mit Franz Gruber: Lachen in Freiheit. Theologische Skizzen (Walter Raberger zum 60. Geburtstag), Regensburg 1999


Von der Humor(un)fähigkeit der Theologie, in: Hanjo Sauer u. Franz Gruber (Hg.): Lachen in Freiheit. Theologische Skizzen (Walter Raberger zum 60. Geburtstag), Regensburg 1999, 7-17


Eigentlich geht es immer um das Reich Gottes. Piet Schoonenbergs hermeneutischer Auftrag an die Theologie, in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 147 (1999) 289-298


I problemi della dottrina sono i problemi della pastorale; Il concilio alla scoperta dei laici, in: Storia del concilio Vaticano II, Volume 4. La chiesa come comunione. Il terzo periodo e la intersessione settembre 1964 - settembre 1965, diretta de Giuseppe Alberigo, Bologna 1999, 221-291


"Erotik" als Thema der Theologie, in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 146 (1998) 35-46


Karl Rahner als Lehrer und Lernender der Volkgottes-Theologie, in: Hildegund Keul u. Hans-Joachim Sander (hg.): Das Volk Gottes. Ein Ort der Befreiung, Würzburg 1998, 208-227


Ehevorbereitung - ein partnerschaftliches Lernprogramm (EPL), in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 144 ( 1996) 46-51


Die Ordofähigkeit der Frau als Prüfstein der Theologie, in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 144 (1996) 392-397


Abschied von der säkularisierten Welt? Fundamentaltheologische Überlegungen, in: Theologisch-praktische Quartalschrift, 143 (1995) 339-349


Gleichheit aller Religionen? Reflexionen der SOS-Kinderdörfer angesichts einer pluralistischen Welt, in Theologisch-praktische Quartalschrift, 142 (1994) 40-46


Vermittlung bei Baader, in: Peter Koslowski (Hg.), Die Philosophie, Theologie und Gnosis Franz von Baaders. Spekulatives Denken zwischen Aufklärung, Restauration und Romantik, Wien 1993, 67-79


Todesbewußtsein als Lebenskunst im Denken Karl Rahners, in: Geist und Leben 66 (1993) 329-343


Glaube und Erfahrung. Die Begründung des pastoralen Prinzips durch die Offenbarungskonstitution des II. Vatikanischen Konzils, Frankfurt/M. 1993 [Habilitationsschrift]


Von den "Quellen der Offenbarung" zur "Offenbarung selbst", in: Glaube im Prozeß. Für Karl Rahner, hrsg. v. Elmar Klinger / Klaus Wittstadt, Freiburg 1984, 514-545


Ferment der Vermittlung, Zum Theologiebegriff bei Franz von Baader, 1765 -1841, Göttingen 1977 [Dissertation]